In Chorweiler finden die Taufen in der Regel am 3. Sonntag im Monat sowie an zweiten Feiertagen (Ostern / Weihnachten) statt; und in Worringen im Familiengottesdienst am 1. Sonntag im Monat.

Wenn Sie Ihr Kind taufen lassen möchten, wenden Sie sich bitte frühzeitig an eines der Gemeindebüros, um einen Termin für die Taufe zu vereinbaren. Darüber hinaus benötigen wir einige formale Angaben. Nach erfolgter Anmeldung wird sich einer der Pfarrer mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen Gesprächstermin zu vereinbaren, bei dem alles weitere besprochen werden kann.

Getaufte Kinder sollen später die Chance haben, den Glauben und die Gemeinde kennenzulernen. Deshalb sollte mindestens ein Elternteil evangelisch sein. Sie können den Kindern Paten aussuchen und zur Seite stellen. Die Paten können das kirchliche Patenamt übernehmen, wenn sie Mitglieder einer christlichen Kirche sind.

 

Weiterführende Information der ev. Landeskirche